Canvas Testbild

Gern präsentieren wir Ihnen hier das Burosch Canvas Testbild, welches speziell dafür entwickelt wurde Beamer auf deren Bildqualität zu überprüfen.

 

Burosch Canvas Testbild

Das Burosch Canvas Testbild. Genauso perfekt wie hier abgebildet sollte auch dieses Testbild auf Ihrem Beamer bzw. auch auf Ihrem TV abgebildet werden.

Audio Informationen zu diesem Testbild:

 

Ziel:

Mit diesem Testbild kann optimal die sehr kritischen Eigenschaften von Beamern wie die Konvergenz, das Bildformat und ein eventueller feiner Farbstich überprüft werden.

Jedes einzelne Testbild mit seiner spezifischen Testzone hat seine Aufgabe. Diese Testzone ist die visuelle Referenz und reagiert sehr empfindlich auf die jeweilgen Anforderung. Je besser die Bilddarstellung des Testbilds, desto besser die folgende Filmwiedergabe.

 

Der Aufbau des Canvas Testbilds:

Das Testbild ist durch mehrere Testzonen aufgebaut:
1. Fadenkreuze zur Überprüfung der Konvergenz und Bildschärfe
2. Vollflächige Kreislinie zur Überprüfung des Bildformats
3. Vier weiße Dreiecke an den Bildecken zur Überprüfung des Bildformats
4. Horizontale und vertikale Testzonen mit ein Pixel breite schwarze und weiße Linien zur Überprüfung der Bildschärfe

 

Burosch Canvas Good

Das Canvas Testbild ist die visuelle Referenz, dass auch die folgenden Filme genauso perfekt dargestellt werden. Im Idealfall werden die großen horizontalen und vertikalen Testzonen mit den schwarz und weißen ein Pixel breiten Linien in einem neutralen Grau homogen angezeigt d.h. auch keine Wellenmuster oder Farbstiche dürfen die Testzonen stören. Bei korrekter Einstellung des Bildformat bzw. des Overscans solllte die Kreislinie den oberen und den unteren Bildrand exakt berühren.

 

Burosch Canvas Bad

Das Canvas Testbild deckt gnadenlos selbst kleinste Schwächen in der Signalverarbeitung auf. Bedingt durch die fehlerhafte Filterqualität in diesem Fernseher werden die großen horizontalen und vertikalen Testzonen durch mit einem Farbstich verfälscht. Wesentlich deutlicher als mit einem Realbild oder mit irgendeiner Filmsequenz kann mit dem Canvas Testbild diese extrem kritische Filterqualität schon viel früher beurteilt werden, welche sich sehr deutlich auf die Farbwiedergabe auswirkt.

 

Burosch Canvas Bad

Ein falsch eingestelltes Bildformat: Deutlich sichtbar wird hier in diesem Bildbeispiel die Kreislinie oben und unten abgeschnitten. Das Bild wird dadurch verzerrt dargestellt. Wesentliche Bildinformationen, besonders am unteren Bildrand, gehen unnötig verloren. Die normalerweise homogene Struktur der horizontalen und vertikalen Testzonen zeigen störende Wellenmuster.

 

Burosch Canvas Bad

Auch in diesem Bildbeispiel wird durch das falsch gewählte Bildformat das Bild wesentlich verzerrt. Diese Verzerrung ist deutlich an dem ungleichmäßigen störenden Wellenmuster zu erkennen. Im Realbild werden wesentliche Bildinformationen beschnitten durch das falsch gewählte Bildformat. Bitte beachten Sie dazu auch das entsprechende Realbild rechts. Besonders am unteren Bildrand wirkt sich das falsche Bildformat gravierend aus durch die dadurch fehlenden Börsenkurse.